Cyclone VSoCrates

SoCrates

Haben Sie Fragen zu diesem Board? Dann schicken Sie uns einfach eine Mail an infodevboards.de

<<<<<< OBSOLETE >>>>>>

 

SoCrates ist unser neues SoC-FPGA Starterboard. SoC-FPGA integriert ein Dual Cortex A9 Processor Sub-System (HPS) auf einem Cyclone V FPGA. Das HPS beinhaltet zwei Cortex A9 Prozessoren sowie diverse Peripherie-Komponenten. SoCrates nutzt von diesen Komponenten Ethernet, USB, SPI, I²C, SDCard und einige GPIOs. Als Speicher stehen ein 32bit breites 1Gbyte DDR3 RAM sowie ein 256Mbit QSPI Flash zur Verfügung. Der FPGA-Teil kann über ein zweites QSPI Flash konfiguriert werden. Um eine hohe Flexibilität zu bieten, wurden die FPGA pins auf verschiedene Pfosten- und High-Speed-Stecker geführt. Neben 3.3V I/O stehen zwei LVDS Stecker für den Anschluss eines LVDS-TFTs sowie des EBV Oberserver CMOS Sensor Boards bereit. 

 

Features :

  • 5CSEBA6U23C7N
    • 110K LEs
    • 112 DSP Blocks
    • 5.4Mbit RAM
    • HPS
  • EPCQ256 Configuration Device
  • 128Mx32 DDR3 Memory
  • µSD Card Slot
  • Real-Time Clock
  • 1 PHY11G 1Gbit Phy, GMII
  • USB 2.0 Transceiver
  • UART / USB Converter
  • 1 CAN Transceiver
  • 2 RS485 Transceiver for Profibus, Interbus-S
  •  GPIOs 3.3V
  • LVDS Interface
  • LVDS TFT interface
  • 12 User LEDs
  • Navigation Key
  • Embedded USB-Blaster II
  • On Board 1.1V / 1.35V / 1.8V / 2.5V / 3.3V power Supply 

 

Ref Designs :

  • Linux BSP / Golden Top
  • TFT Ref design with Linux Support